Herzlich willkommen im Forum von Kids and Dolfins

Ihr Moderator ist Siegfried Wozny




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


Ebene 0  Einträge: 217 | Aktuell: 205 - 196Neuer Eintrag
 
205


Name:
Familie Güvercin (info@kidsanddolfins.com)
Datum:Mo 17 Jul 2017 16:22:58 CEST
Betreff:Delphintherapie
 

Hallo liebes Kids and Dolfin Team,

es ist schon 5 Wochen her, unsere Tochter Funda guckt Jeden Tag die Videoaufnahmen bei der Delphin Therapie mit sehr große Begeisterung an. Sie ist Seh behindert guckt kein Fernsehen. Aber die Videos die bei der Therapie gemacht worden sind, guckt sie immer und immer wieder an. Sie ist jedesmal total happy. Grinst bis zum geht nicht mehr. Sie versucht über bildschim den Delphin von ihrem Kuchen was ab zu geben.
In übrigen bedanken wir uns sehr für die wundervolle Betreuung vor Ort. Von Flughafen Abholung bis zum Flughafen bringen.
Wir waren vn dem Freizeitpark THE LAND OF LEGENDS auch sehr begeistert. Danke für die Nutzungsmöglichkeit.
Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt. Dank an das gesamte Team
Lieber Koray, Sinem, Aylin, Canan,Youen, (Dolphin Zena) DANKE, DANKE, DANKE
WIR KOMMEN WIEDER
Fam. Güvercin

 Antworten auf diesen Eintrag
 
204


Name:
Justi,Dagmar und Klaus Tamms (K.tamms@gmx.de)
Datum:Do 03 Nov 2016 11:09:47 CET
Betreff:Therapie Oktober 2016
 

Hallo Ihr Lieben,
Wir sind nun 3 Wochen zu Hause und wir könnten schon wieder zu Euch kommen.Es war wie immer sehr,sehr schön bei Euch.Wir haben uns so wohl gefühlt.Dieses Gefühl bestätigt uns auch Justi.Es zeigen sich bereits tolle Fortschritte.Justi ist sehr aufmerksam geworden.Er weiß,wenn er eine Handlung ausführt,gibt es eine Reaktion. Z.B. drückt er eine Taste auf dem Talker oder CD-Player und wartet auf eine Reaktion.Auch das Toilettentraining klappt jetzt super.Er braucht an Tagen,wenn wir zu Hause sind keine Windeln mehr.Wenn er auf die Toilette gesetzt wird ,ist er entspannt und kann sich sofort lösen.Justi lautiert viel mehr und versucht die Töne der Delfine nachzuahmen.
Liebes Taem von A wie ADA bis Z wie ZEKI, ihr habt wieder eine so tolle Arbeit gemacht.Auch Delfinbaby Max ist schon ein super Therapeut.Ein herzliches Dankeschön an Euch und den Delfintrainern.
Wir freuen uns auf das Wiedersehen 2017,die Reiseplanungen laufen bereits an.
Es würde uns sehr freuen ,von den anderen Familien ,die 2016 zur Therapie bei euch waren,etwas in diesem Forum zu lesen.
Ganz liebe Grüße aus dem Norden Deutschlands bei minus 2 Grad von Justi, Dagmar und Klaus

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
203


Name:
Maria Riedinger (mariariedinger@online.de)
Datum:So 02 Okt 2016 12:01:47 CEST
Betreff:Therapie im August 16
 

Hallo, liebes Kids and Dolfins Team, Jetzt sind wir schon wieder seit 4 Wochen zu Hause, und ich möchte mich vielmals bei euch bedanken. Moritz geht es super gut. Er hat nur gute Laune, brummelt gar nicht und ist hoch motiviert bei seinen Therapien dabei. Wenn ich ihm seinen "Big Mac" anmache und er Koray und die Delfine hört, grinst er die ganze Zeit. Das Delfin-Schwimmen hat seiner Psyche wieder absolut gut getan, aber das war natürlich dieses Jahr auch super super super gigantisch. Wer darf denn sonst schon mit 3 oder 4 Delfinen gleichzeitig schwimmen? Ihr habt wirklich alle wieder alles gegeben und dafür danke ich Euch. Besonders an Zeki geht mein Dank. Ohne ihn wären wir mit Moritz niemals ins Meer gekommen. Er hat uns jeden Tag 2 mal den Kerle ins Meer geschleppt und ist mit ihm geschwommen, und sogar den Hamam im Hotel konnte Moritz dank ihm einmal ausprobieren.
Liebes Team, bleibt wie Ihr seid, Ihr seid die Besten!
Liebe Grüße von Maria, Moritz und Christine

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
202


Name:
Waller Klaus mit Jamie Matthias (wallerklaus@t-online.de)
Datum:Sa 17 Sep 2016 23:59:14 CEST
Betreff:Hallo liebes Kids and Dolfins Team
 

Hallo liebes Kids and Dolfins Team
Wir konnten wieder wunderbare Fortschritte erzielen. Jamie hat zum ersten mal gewunken als er von der
Wasserrutschbahn runterrutschte. Zuvor wäre das gar nicht denkbar gewesen denn Jamie hat seine Umwelt
kaum wahrgenommen und war stets darauf fixiert seine Vorlieben auszuleben. Unser letzter Eintrag war
die 195 und wir würden uns riesig freuen wenn wir bald wieder zu Euch kommen könnten.
Ich bin froh das er wieder im August einige Fortschritte machen konnte auch in Punkto Selbstständigkeit
denn Jamie hatte einen Sportunfall in der Schule und brach sich den rechten Oberschenkel. Er war so was
von tapfer und ich konnte ihn wunderbar beruhigen und in der Zeit nach der Op im Krankenhaus hat er
wunderbar alles gut gemeistert. Jetzt üben wir mit Gehstöcken zu gehen damit er bald wieder zur Schule
gehen kann. Habe wieder tolle Fotos unter unserer Homepage eingestellt. www.jamiewaller.de.tl

Herzliche Grüsse aus dem Saarland

Klaus Waller und Jamie

ps. Ein ganz großes Lob an das gesamte Team denn wir waren wieder sehr zufrieden.

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
201


Name:
Justi,Dagmar und Klaus Tamms (@k.tamms@gmx.de)
Datum:So 10 Jan 2016 20:54:40 CET
Betreff:Gesundes neues Jahr und guten Start in die neue Saison
 

Hallo Ihr Lieben ,wir hoffen ,Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen. Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute und einen erfolgreichen Start in die neue Saison. Inzwischen sind schon fast 4 Moante nach der letzten Therapie im September vergangen .Es war wie immer super, bei Euch zu sein .Es war schön zu erleben, dass ihr auch weiterhin ein tolles Team seid. Auch Justi konnte wieder davon profitieren. Seit Dezember sehen wir viele Fortschritte bei Justi . Er beginnt selbständig zu essen ,er ist in der Lage, den Löffel zu halten und ihn zum Mund zu führen.Er kann sich durch Getsik besser verständlich machen.Auch die Krampfsituation hat sich deutlich entspannt.Es ist schön zu sehen,wie Ihr und die Delfine es schaffen, Justi immer wieder ein Stück in seiner Entwicklung nach vorne zu brinegn.Ihr seid einfach Klasse.Danke!!!
Auch unseren 2.Aufenthalt im Oktober mit unseren Söhnen nebst Familie habt ihr durch eure Freundlichkeit ,Herzlichkeit und Unkompliziertheit zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle gemacht.
Wir freuen uns schon heute auf das Wiedersehen am 01.10.2016 (bereits gebucht ).
Bleibt wie Ihr seid und macht weiter so.
Liebe Grüße aus Reinfeld von Justi ,Dagmar und KLaus

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
200


Name:
Maria Riedinger (mariariedinger@online.de)
Datum:Sa 26 Dez 2015 17:03:17 CET
Betreff:Weihnachtsgrüße
 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünschen Euch Moritz, Maria Und Christine.
Uns geht es allen gut, und wir freuen uns darauf, Euch alle im August wieder zu sehen.

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
199


Name:
Rebecca, Jörg und Manuela (joerg.littau@web.de)
Datum:So 25 Okt 2015 17:47:52 CET
Betreff:Dankeschön an alle
 

Liebes Kids and Dolfins Team,
seit einer Woche sind wir wieder zuhause. Heute haben wir gerade noch mal Fotos und Videos von den 2 Wochen bei Euch angesehen. Es ist immer wieder schön bei Euch zu sein. Besonders Rebecca hat die Zeit weider so sehr genossen. Gerade nach ihren 2 Wochen Krankenhaus war es so wichtig für sie, etwas ganz besonderes zu erleben. Ihr habt das "Besondere" wieder geschafft vor allem auch durch Koreys Art mit Rebecca umzugehen. Dich Korey liebt sie ja über alles.
Schade das Güldem die Physiotherapeutin nicht mehr bei Euch ist. Wir hoffen mit Euch, das im nächsten Jahr ein voller Ersatz für sie gefunden wird.
Noch eine kleine "Anekdote". Auf dem Rückweg am Flughafen in Antalya sahen wir eine Familie mit Rollstuhl, der ebensolche Delfine auf den Radkappen hat wie bei Rebeccas Rollstuhl. Da waren wir gleich neugierig. Im Gespräch stellte sich heraus, das sie gerade von einer Delfintherapie aus Belek kamen und erzählten uns wie es dort vonstatten geht. Lieber Korey und Team, was sind wir doch so froh bei Euch gelandet zu sein. Wir haben für Euch gleich positive Werbung verbreitet. Naja mal schauen, vielleicht haben wir ja eine neue Familie für Euch gewonnen.
Herzliche Grüße und hoffentlich bis nächstes Jahr.

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
198


Name:
Luca, Duncan, Hayden, Brian und Maika (khubsurat-larki84@hotmail.de)
Datum:Do 08 Okt 2015 22:14:31 CEST
Betreff:Danke für alles!
 

Die Türkei ist toll, die Mentalität der Menschen ist beeindruckend, freundlich und hilfsbereit. Dann war es soweit und die Therapie begann. Das schöne war alle Sprachen Deutsch und verstanden uns ohne Probleme. Für Luca (9 Jahre) war es nicht leicht sich auf so viel neues und fremdes einzulassen, doch das Team von Kids and Dolfins war mit ganzem Herzen dabei und schaffte es Luca im Herzen zu berühren. Die Delphine und auch die Therapeuten nahmen Luca seine Ängste und schafften es das er sich öffnet. Die Ausdauer und Hingabe kann man nur bewundern. So vergingen die 14 Tage wie im Flug und am Ende hatte Luca ein großes Stück Selbstbewusstsein und innere Stärke wiedererlangt. Ein Stück LUCA kam wieder, auch die Geschwister blühten auf. Wir verließen Kemer mit neuer Hoffnung und Stärke, aber auch mit etwas Traurigkeit, da wir in der kurzen Zeit alle ins Herz geschlossen haben.

Wir möchten euch noch mal von ganzem Herzen danken und hoffen euch nächstes Jahr wieder zu sehen.

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
197


Name:
Lutz, Liam, Nicole und Stefan (klaudenhonk@freenet.de)
Datum:Mi 07 Okt 2015 19:32:40 CEST
Betreff:Delfintherapie im September/Oktober 2015
 

Ihr Lieben,

wir sind wieder gut in Berlin gelandet :-) Wir möchten uns nochmal von ganzem Herzen bei euch für die Delfintherapie bedanken!
Unser Dank lässt sich schwer in Worte fassen, er ist unendlich groß. Wir hätten niemals gedacht, dass sich Lutz (3 Jahre) auf diese Therapie einlässt und waren umso mehr von den Erfolgen begeistert. Ihr seit super nett und warmherzig und wir fühlten uns alle die gesamte Zeit über super geborgen.
Wir haben nach dieser Delfintherapie das Gefühl, dass Lutz`s Selbstvertrauen wesentlich größer und ausgeprägter geworden ist, außerdem macht Lutz sprachlich enorme Fortschritte. Danke, Danke, Danke allein dafür!!!
Es war einfach gesagt der absolute Hammer. Kemer ist traumhaft und deren Einwohner sind sehr freundlich und vor allem Kinderlieb.
Was bleibt sind unsere Erinnerungen an ein einmaliges Erlebnis und einen der wunderschönsten Urlaube in unserem Leben.
Wir drücken euch alle ganz fest, ihr seit super und möchten uns noch mal von ganzem Herzen bei euch bedanken! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch und den Delfinen Ada und West und senden euch viele liebe Grüße

Lutz, Liam, Nicole und Stefan

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
196


Name:
Annette Busjan (@a.busjan@t-online.de)
Datum:Mi 01 Jul 2015 19:23:57 CEST
Betreff:Spätes Dankeschön
 

Hallo Ihr Lieben,
Nun sind wir schon seit einem Monat wieder zu Hause und der Alltag hat uns wieder. Die ersten beiden Wochen hier waren turbolent doch jetzt geht es wieder. Die Zeit bei Euch in Kemer war absolut großartig, ich war schon lange nicht mehr so erholt. Es war eine Freude Lea mit den Delfinen zu sehen und sie so glücklich zu erleben. Und es war eine Freude euch als Team wieder zu erleben. Ihr ward wie immer unglaublich liebevoll und herzlich und Eure Professionalität hat mich sehr beeindruckt. Ulrike und ich haben uns mit Lea immer und jederzeit sicher aufgehoben gefühlt und wenn etwas mit Maus war, war immer eine / einer von Euch zur Stelle. Von Herzen Danke für die schöne, intensive und erholsame Zeit und übrigens, Lea hat seit fast 3 Wochen nicht gekrampft! Juhu! Und wünsch Euch von Herzen, dass Ä.dass es jetzt immer weiter bergauf geht.
Alles Liebe Eure Busjans 😘😘😘
P.S. Thomas hat schon beschlossen, dass er beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder dabei ist 😃😃😃

 Antworten auf diesen Eintrag
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite